Wer kann die Abendschule besuchen?

 

Die AHRS kann jeder besuchen, der zu Beginn des Schuljahres mindestens 17,5 Jahre alt ist und entweder über die Staatsbürgerschaft eines EU-Landes verfügt oder gültige Aufenthaltspapiere für die Bundesrepublik hat.

 

Wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat und derzeit weder eine allgemeinbildende Schule noch eine berufliche Vollzeitschule besucht.

 

Wer an einem Einstufungs- und Aufnahmetest in Deutsch und Englisch erfolgreich teilgenommen hat (Englisch nur für den Realschulabschluss).

 

Bitte beachten Sie, dass Sie einen Schulabschluss nur einmal erwerben können. Wer schon über einen Hauptschulabschluss oder einen Realschulabschluss verfügt, der kann die jeweilige Schulform nicht erneut besuchen.

 

 

Unterrichtszeiten

 

Für Ihren Erfolg ist es unumgänglich, dass Sie die Kernunterrichtszeiten von 17.00 Uhr bis 21.40 Uhr ungehindert und regelmäßig besuchen können.

 

 

Fächerangebot

 

Die AHRS bietet Ihnen ein umfangreiches Fächerangebot, damit Sie nicht nur Ihren beruflichen Zielen näher kommen, sondern auch Ihre Allgemeinbildung vervollständigen können.

 

Folgende Fächer werden derzeit an der Abendschule angeboten:

 

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Historisch politische Bildung
  • Arbeitslehre
  • Biologie
  • Physik
  • Chemie
  • Informationstechnische Grundbildung

 

Falls Förderbedarf besteht, wird in Englisch und Deutsch zusätzlicher Förderunterricht erteilt.